Freiwillige Feuerwehr Stumsdorf - seit 1933
 

eiko_icon Wassergefahr


Einsatzkategorie: Techn. Hilfe > Hochwasser
Zugriffe: 1172
Einsatzort:

Datum:
Uhrzeit:
Einsatzende:
Einsatzdauer:
Gruppenführer:
Einsatzleiter:
Einsatzkräfte:
(OF Stumsdorf)
Löbersdorf
22.08.2017
11:32 Uhr
16:00 Uhr
4 Std. 28 Min.
S. Jarschke
Ortsfeuerwehr Zörbig
5
eingesetzte Kräfte :

Feuerwehr Stumsdorf
Feuerwehr Zörbig
Feuerwehr Cösitz
Feuerwehr Schortewitz
technische Hilfeleistung sonstige

Einsatzbericht :

Alarmierung durch die Leitstelle zu einer Hilfeleistung nach Löbersdorf.

Vor Ort angekommen, wurde festgestellt, dass die Fernwasserleitung am Ortsrand Löbersdorf Richtung Mößlitz einen Defekt hatte und das daraus austretende Wasser gemischt mit Erde vom Acker die Ortslage Löbersdorf teilweise überschwemmte.

Es wurde zeitgleich an mehreren Stellen damit begonnen, das Wasser aus dem Ort heraus zu pumpen und somit den Wasserstand auf den Straßen abzusenken um ein Eindringen des Wassers in die Keller der Anwohner zu vermindern. An der tiefsten Stelle Betrug der Wasserstand von Oberkante Wasser bis zur Straße ca. 80 cm.

Nachdem die Zufuhr der Wasserleitung abgestellt wurde und das in der Leitung verbleibende Wasser ausgetreten war, wurde dann auch begonnen die Keller leer zu pumpen und die Straßen in der Ortslage mit Unterstützung des Bauhofes der Stadt Zörbig zu reinigen - da auch dort eine dicke Schlammschicht vorzufinden war.

Es sind Schätzungsweise 7 Millionen Liter Trinkwasser ausgetreten.

Die Einsatzstelle wurde nach Abschluss der Arbeiten an die Stadt Zörbig übergeben.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok