Freiwillige Feuerwehr Stumsdorf - seit 1933
 

eiko_icon auslaufende Flüssigkeit


Einsatzkategorie: Techn. Hilfe > Öl / Benzin auf Straße
Zugriffe: 2580
Einsatzort:

Datum:
Uhrzeit:
Einsatzende:
Einsatzdauer:
Gruppenführer:
Einsatzleiter:
Einsatzkräfte:
(OF Stumsdorf)
Riedaer Straße, Stumsdorf
07.01.2017
14:30 Uhr
17:32 Uhr
3 Std. 2 Min.
Ortsfeuerwehr Stumsdorf
S. Jarschke
14
eingesetzte Kräfte :

Feuerwehr Stumsdorf
Feuerwehr Zörbig
Feuerwehr Schrenz
auslaufende Flüssigkeit

Einsatzbericht :

Alarmierung durch die Leitstelle zu einer ausgelaufenen Flüssigkeit auf der Riedaer Straße in Stumsdorf.

Die Alarmierung erfolgte durch den Bereitschaftsdienst der Stadt Zörbig. Dieser meldete ein liegen gebliebenes Fahrzeug in der Zörbiger Straße, welches Öl verloren hatte und dadurch eine Spur in der Riedaer Straße hinterlassen hat.

Nach Lageerkundung stellte sich heraus, dass die Ölspur bereits außerhalb der Ortschaft Stumsdorf begann. Deshalb wurden die Ortswehren Zörbig und Schrenz nachalarmiert um bei der Beseitigung zu unterstützen. In der Zwischenzeit wurde die Riedaer Straße für den Verkehr voll gesperrt und schon einige Stellen mit Ölbindemittel abgestreut. Nach Ankunft der OF Zörbig vor Ort, wurde entschieden die Riedaer Straße mit einem Entölungsmittel einzusprühen und sie danach mit Wasser und Besen zu säubern.

Die OF Schrenz begann mit dem Abstreuen der K2063 von Rieda aus in Richtung Stumsdorf.

Nach einigen Stunden waren die Arbeiten dann abgeschlossen und die Straße wurde, nachdem der Winterdienst der gefrierenden Nässe mit Streusalz entgegnet ist, wieder für den Verkehr frei gegeben.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok