Freiwillige Feuerwehr Stumsdorf - seit 1933

 

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am 24.01.2020 fand unsere Jahreshauptversammlung für das Jahr 2019 statt.

 

Hierzu begrüßten wir u.a. die Vertreter der Stadt Zörbig, unseren stellvertretenden Bürgermeister Herrn Frank Herbsleb und vertretend für den Fachbereich Ordnung, Frau Jennifer Sass.

Außerdem unseren stellvertretenden Stadtwehrleiter, Herrn Christian Scholz, sowie den Ortsbürgermeister von Stumsdorf, Herrn Heino Reinpold und Mitglied des Stadtrates, Frau Franziska Brosig.

Klare Worte fand unser Ortswehrleiter, Steffen Jarschke, in seinem Rechenschaftsbericht. Über die steigenden Einsatzzahlen, einmal bedingt durch den Einsatz unseres neuen Fahrzeugs - HLF 20, welches nun in Stumsdorf stationiert ist, als auch über das Ereignisumfeld, welches sich dadurch deutlich vergrößert, da wir nun Einsätze im gesamten Stadtgebiet mit abdecken.

Begrüßen konnten wir im Jahr 2019 unseren neunen Kameraden Dominik Litschke.

Etliche Kameradinnen und Kameraden konnten in Jahr 2019 zu diversen Lehrgängen, Weiterbildungen und Seminaren angemeldet werden, welche sie tadellos absolvierten und uns damit weiter stärken.

Des Weiteren konnten folgende Kameradinnen und Kameraden geehrt und befördert werden:

Ernennungen:

Kam. Max Gebhardt - zum Gruppenführer

 

Beförderungen:

Kam. Falko Stange - zum ersten Hauptfeuerwehrmann

Kam. Max Gebhardt - zum Löschmeister

Kam. Steffen Jarschke - zum Brandmeister

 

Ehrungen:

Kam. Steffen Jarschke - für 10 Jahre Mitgliedschaft 

Kam. Marcel Tänzer - für 20 Jahre Mitgliedschaft

Kam. Maik Brosig - für 20 Jahre Mitgliedschaft

Kam. Max Gebhardt - für 20 Jahre Mitgliedschaft

Kam. Cornelius Reinpold - für 20 Jahre Mitgliedschaft

Kam. Mario Jarschke - für 30 Jahre Mitgliedschaft

Kam. Kathleen Gebhardt - für 30 Jahre Mitgliedschaft

Kam. Lothar Buchholz - für 30 Jahre Mitgliedschaft

 

Mit kameradschaftlichen Grüßen

Ortswehrleiter Steffen Jarschke

Stellv. Ortswehrleiter Cornelius Reinpold

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.